Read or Download Masterkurs verteilte betriebliche Informationssysteme / Buch. Mit Abb PDF

Best german_3 books

Die Leasingbilanzierung nach IFRS : eine theoretische und empirische Analyse der Reformbestrebungen

Initial; Einführung; Formen der Nutzungsüberlassung und deren Bilanzierung; Reformbestrebungen in der IFRS-Leasingbilanzierung; Simulation Bilanzierung operativer Leasingverträge; Schlussbetrachtung und Ausblick; again subject

Zwischenprüfungstraining Bankfachklasse : programmierte Aufgaben mit Lösungen

Die Aufgaben dieses Buches sind handlungsorientiert und den Themen des geltenden Stoffkatalogs entnommen. In die eleven. Auflage wurden alle wichtigen neuen Gesetze und Verordnungen eingearbeitet. Die Aufgaben zur Sozialversicherung berücksichtigen die aktuelllen Beitragsbemessungsgrenzen. Außerdem haben die Autoren die Neuregelungen zum Nachlasskonto sowie zur Wertberichtigung auf Sachanlagen eingearbeitet.

Software-Management ’99: Fachtagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Oktober 1999 in München

Das Software-Management als gemeinsames Teilgebiet von software program Engineering und Wirtschaftsinformatik umfaßt alle Management-Aktivitäten für die Software-Entwicklung und den Software-Einsatz. Dieser Sammelband enthält eine Auswahl von Beiträgen zur Fachtagung "Software-Management '99" und bietet Interessenten aus Praxis und Wissenschaft einen Überblick über wichtige aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich.

Extra resources for Masterkurs verteilte betriebliche Informationssysteme / Buch. Mit Abb

Sample text

11. ȱ ȱ Client (zustandsbehaftet) Client (zustandsbehaftet) Jeder Client-Request wird von eigener Serverbaustein-Instanz abgearbeitet, aber Serverseite merkt sich nach Abarbeitung nichts Jeder Client wird von eigener Serverbaustein-Instanz dediziert bedient, mehrere Requests werden in einer Session bedient Server (zustandslos) Server (zustandsbehaftet) Client (zustandsbehaftet) ...

3. 4. 5. 6. ȱ 7. ȱ 8. ȱ 9. ȱ 10. ȱ 11. ȱ ȱ Client (zustandsbehaftet) Client (zustandsbehaftet) Jeder Client-Request wird von eigener Serverbaustein-Instanz abgearbeitet, aber Serverseite merkt sich nach Abarbeitung nichts Jeder Client wird von eigener Serverbaustein-Instanz dediziert bedient, mehrere Requests werden in einer Session bedient Server (zustandslos) Server (zustandsbehaftet) Client (zustandsbehaftet) ...

8. ȱ 9. ȱ 10. ȱ 11. ȱ ȱ Client (zustandsbehaftet) Client (zustandsbehaftet) Jeder Client-Request wird von eigener Serverbaustein-Instanz abgearbeitet, aber Serverseite merkt sich nach Abarbeitung nichts Jeder Client wird von eigener Serverbaustein-Instanz dediziert bedient, mehrere Requests werden in einer Session bedient Server (zustandslos) Server (zustandsbehaftet) Client (zustandsbehaftet) ...

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 36 votes