By Eberhardt Hofmann

Einführung Bewerber antworten in Vorstellungsgesprächen nicht einfach spontan und unreflektiert. Die Antworten werden oftmals überlegt und taktisch gegeben. Diese Tendenz verstärkt sich durch die inflationär anwachsende Zahl von Ratgebern für Bewerber. guy muss davon ausgehen, dass so intestine wie jeder qualifizierte Bewerber vorbereitet zum Vorstellungsgespräch kommt. Wie sinnvoll und realitätsangemessen diese shape der Vorbereitung ist, ist dabei eine andere Frage. Die zentrale those dieses Buches lautet: Bewerber verhalten sich in Vorstellungsgesprächen nicht „natürlich“, nicht „spontan“, sie reagieren (bewusst oder unbewusst) nicht so, wie sie sich „normalerweise“ verhalten w- den, sondern in einer mehr oder weniger verzerrten artwork und Weise. Das schränkt die Validität des Vorstellungsgespräches stark ein. Die Qualität hängt aber auch stark von der Kompetenz des Interviewers ab. Seitens des Interviewers ist ein solches Gespräch nicht einfach. Oftmals wird guy als Interviewer, insbesondere als Fachbereichsvertreter, völlig unvor- reitet mit diesem Thema konfrontiert. Das Vorstellungsgespräch erscheint auf den ersten Blick relativ einfach, guy muss sich (anscheinend) nur mit dem Bewerber zusammensetzen und mit ihm reden. Um ein gutes Vorstellungsgespräch führen zu können, ist es notwendig, einige Schalter im Kopf umzulegen und ein teilweise völlig anderes Gesprächsverhalten anzuwenden, als dies in „normalen“ Gesprächen angemessen ist. 10 Einführung Vorstellungs- Normales gespräch Gespräch Geschlossene Offene Fragen Fragen Sensorisch genaues Flüchtiges Zuhören Zuhören Allgemeine Präzises Aussagen Nachfragen Bedeutungs- Bedeutungen generierung durch explizit Wahrscheinlichkei- erfragen berechnung Abbildung 1: Normales Gespräch und Vorstellungsgespräch: Schalter umlegen Die Bedeutung dieser einzelnen Schalter wird in den Kapiteln zur Gesprächstechnik intensiv erläutert.

Show description

Read Online or Download Einstellungsgespräche erfolgreich führen: Ein Praxisleitfaden für die Auswahl der besten Bewerber PDF

Best human resources & personnel management books

Dictionary of Human Resources and Personnel Management: Over 8,000 Terms Clearly Defined

The absolutely revised 3rd version includes 8,000 entries: every one comprises the a part of speech, a be aware on grammar, an encyclopaedic statement, and an instance sentence to teach how the time period is utilized in context. beneficial vitamins contain a seven-point plan for the abilities key to each task software, and the 5 major standards in which staff could be graded.

The Consultant's Toolkit: High-Impact Questionnaires, Activities and How-To Guides for Diagnosing and Solving Client Problems

Written and field-tested by way of working towards experts, The Consultant’s instrument equipment will retailer specialists either time and money-as it makes their paintings with consumers even more powerful. every one instrument or job is designed to resolve a typical consulting challenge. Reproducible worksheets, routines, and questionnaires are simply downloaded from the internet and customised by way of specialists to slot the precise wishes of every client―and aid them successfully enforce the recommendations.

Handbook of Employee Engagement: Perspectives, Issues, Research and Practice (New Horizons in Management Series)

The instruction manual of worker Engagement comprises innovative contributions from a big selection of world-class students and specialists on state of the art issues key to the technology and the perform of worker engagement. the quantity offers entire and international views to assist researchers and practitioners establish, comprehend, assessment and observe the foremost theories, types, measures and interventions linked to worker engagement.

Supervisor Psychological Contract Management

The curiosity of agencies within the thought of mental contracts is usually constrained. this can be more often than not considering that learn in this notion has been awarded as hugely complicated and has now not featured any tangible tools for its software. Maida Petersitzke presents an outline of the literature on mental contracts.

Extra info for Einstellungsgespräche erfolgreich führen: Ein Praxisleitfaden für die Auswahl der besten Bewerber

Example text

Je größer die Verarbeitungstiefe ist, die einer Information zuteil wird, desto größer ist die zu erwartende Behaltensleistung. Wenn man z. B. einen vorgelesenen Text nur hört, ist der Gedächtniseffekt sehr gering. Liest man den Text selber, ist er etwas höher, schreibt man ihn ab, ist der Effekt auf die Behaltensleistung noch etwas höher. Fasst man den Text mit eigenen Worten zusammen, so ist der Behaltenseffekt noch etwas höher. Analog verhält es sich bei der Informationsverarbeitung im Interview.

Man muss daher im Vorstellungsgespräch weg von der Ebene der Begriffe und hin zu der Ebene der individuellen Bedeutungen. 60 Die Schwierigkeit der Bedeutungsübertragung Begriffe Worthülsen Schlagworte individuelle Bedeutung für Person B individuelle Bedeutung für Person A Abbildung 23: Begriff und individuelle Bedeutung Dieser Sachverhalt erschwert schon eine „normale“ Kommunikation. Im Vorstellungsgespräch ist die Situation noch komplizierter. Der Bewerber nutzt hier das prinzipielle Problem der Sprache (das Stehenbleiben auf der allgemeinen Begriffsebene) für seine Zwecke aus.

Ganz egal woher die Tendenz des Bewerbers zur unkonkreten Beantwortung konkreter Fragen herrührt, ist es für den Interviewer notwendig, die Antworten des Bewerbers zu konkretisieren, um verwertbare Informationen zu erhalten. Ein Beispielfall aus der Praxis: Ein Elektroniker hatte laut Unterlagen Erfahrungen mit einem speziellen Prozessor, die Arbeit mit diesem Prozessor war eine zentrale Aufgabe der zu besetzenden Stelle. Alles schien auf den ersten Blick zu passen. Beim Nachfragen und Konkretisieren wandelte sich das Bild sehr schnell.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 12 votes