By Doreen Nothmann; Sven D Müller-Nothmann

Show description

Read or Download Die dicksten Diaetluegen PDF

Similar german_3 books

Die Leasingbilanzierung nach IFRS : eine theoretische und empirische Analyse der Reformbestrebungen

Initial; Einführung; Formen der Nutzungsüberlassung und deren Bilanzierung; Reformbestrebungen in der IFRS-Leasingbilanzierung; Simulation Bilanzierung operativer Leasingverträge; Schlussbetrachtung und Ausblick; again topic

Zwischenprüfungstraining Bankfachklasse : programmierte Aufgaben mit Lösungen

Die Aufgaben dieses Buches sind handlungsorientiert und den Themen des geltenden Stoffkatalogs entnommen. In die eleven. Auflage wurden alle wichtigen neuen Gesetze und Verordnungen eingearbeitet. Die Aufgaben zur Sozialversicherung berücksichtigen die aktuelllen Beitragsbemessungsgrenzen. Außerdem haben die Autoren die Neuregelungen zum Nachlasskonto sowie zur Wertberichtigung auf Sachanlagen eingearbeitet.

Software-Management ’99: Fachtagung der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Oktober 1999 in München

Das Software-Management als gemeinsames Teilgebiet von software program Engineering und Wirtschaftsinformatik umfaßt alle Management-Aktivitäten für die Software-Entwicklung und den Software-Einsatz. Dieser Sammelband enthält eine Auswahl von Beiträgen zur Fachtagung "Software-Management '99" und bietet Interessenten aus Praxis und Wissenschaft einen Überblick über wichtige aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich.

Extra resources for Die dicksten Diaetluegen

Sample text

Erhobener Zeigefinger, Zeigen auf Personen, Verschränken der Arme vor der Brust, Arme in den Hosentaschen. Wechseln Sie die Hände ab, gestikulieren Sie nicht immer nur mit rechts oder links. Die eigene Positionierung zu anderen Personen im Raum enthält eine Reihe von Informationen. Individualabstände sind aber immer vor dem kulturellen Hintergrund zu beurteilen: So halten Nordeuropäer gerne einen etwas größeren Abstand zu ihrem Gesprächspartner als Südeuropäer. Der intime Nahbereich des Menschen reicht ungefähr bis 45 cm.

Nutzen« beschreibt materiellen Ertrag, sozialen Status und emotionales Wohlbefinden. »Ergebnis« beschreibt den Unterschied zwischen Kosten und Nutzen. »Befriedigung« berücksichtigt die Tatsache, dass Menschen unterschiedliche Erwartungen an ihre Beziehungen haben und dementsprechend mit demselben Ergebnis unterschiedlich gut zufrieden sind. »Vergleich« bedeutet, dass Menschen ihre aktuelle Situation gegen die verfügbaren (oder die ihrer Ansicht nach verfügbaren) Alternativen abwägen. Viele Optionen oder wenige, dafür aber sehr gute Alternativen bedeuten eine geringere persönliche Abhängigkeit von einer individuellen Beziehung.

Warum verhalten sich Menschen so, wie sie es eben tun? Psychologie ist die Wissenschaft vom menschlichen Verhalten – mit ihrer Hilfe erkennen wir die Ursachen. Darum betrachten wir in Kapitel eins die wichtigsten wissenschaftlichen Erklärungen für menschliches Verhalten in Situationen mit Macht. Die Theorien beschreiben, was Menschen in solchen Fällen antreibt und wie sie Entscheidungen treffen. In den folgenden Kapiteln erhalten Sie einen Überblick über die klassischen Situationen, denen Sie immer wieder im Geschäftsleben begegnen.

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 40 votes