By Martin Redfern (auth.)

Eine Entdeckungsreise in die Geschichte und Entwicklung unseres Planeten und des Lebens

Unser Heimatplanet ist der mit Abstand außergewöhnlichste Ort im uns bekannten Universum. Er wiegt 6000 Trillionen Tonnen und saust mit 107.826 km/h durch das All; ein Punkt am Äquator rast mit einer Geschwindigkeit von 1609 km/h um die Erdachse herum. Auf der Erde gibt es nicht nur eine riesige Bandbreite von einzigartigen geologischen, strukturellen und klimatischen Erscheinungen, sie ist möglicherweise auch der einzige Ort im Kosmos, der jenes höchst bemerkenswerte und geheimnisvolle Phänomen beheimatet: das Leben. Dieses Buch ist eine umfassende und spannende Einführung in die inzwischen 4,5 Milliarden Jahre dauernde Geschichte unserer Welt.

Die tale beginnt in der fernen Vergangenheit, als die Erde und das Sonnensystem sich aus herumfliegenden Trümmern eines explodierten Sterns bildeten. Der preisgekrönte Autor Martin Redfern nimmt uns mit auf eine großartige geführte travel zu unserem Planeten. Er erklärt uns unter anderem,

  • wie die Atmosphäre und die Ozeane interagieren und so die Dynamik unseres Klimas hervorbringen
  • wie Hitze aus dem Inneren der Erde Prozesse an der Oberfläche antreibt, darunter die Plattentektonik, durch die Gebirge, Erdbeben und Verwerfungszonen entstehen
  • wie Sedimente entstehen und was once sie uns über das modify unseres Planeten erzählen können
  • und wie über Milliarden von Jahren in einem ewigen Kreislauf von Evolution und Aussterben Lebensformen aufblühten und wieder verschwanden.

Was ist die Triebkraft von vulkanischen Eruptionen? Wie entstehen aus sanften Brisen zerstörerische Stürme? Wodurch wurden die Dinosaurier ausgelöscht? Und wie wird unsere Spezies mit dem Klimawandel und schwindenden natürlichen Ressourcen zurecht kommen? Um diese und zahlreiche andere Fragen zu beantworten, zieht der Autor die neuesten wissenschaftlichen Ergebnisse heran. Sein Buch ist die ideale Einführung für jeden, der erpicht darauf ist, die Wunder unseres Planeten zu erkunden.

Show description

Read Online or Download 50 Schlüsselideen Erde PDF

Best german_14 books

Französische Kulturpolitik in Deutschland 1945–1955: Jugendpolitik und internationale Begegnungen als Impulse für Demokratisierung und Verständigung

Welche Ziele verfolgte Frankreich mit seiner Jugend- und Umerziehungspolitik in Deutschland 1945-1955? Welchen Stellenwert hatte die Umerziehung der deutschen Jugend in der französischen Deutschland- und Besatzungspolitik? Wie konnte das "Jahrhundert der Erbfeindschaft", von dem guy noch 1945 sprach, im Jahre 1963, additionally nach weniger als zwanzig Jahren, in die Gründung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes münden?

Bevölkerungssoziologie: Eine Einführung in Gegenstand, Theorien und Methoden

Die Bevölkerungssoziologie ist Teil der Soziologie wie auch der Bevölkerungswissenschaft. Mit der Bevölkerungswissenschaft hat sie die natürliche und räumliche Bevölkerungsbewegung als ihren Gegenstand und das methodische Instrumentarium zu dessen Erfassung gemeinsam. Als Teil der Soziologie arbeitet sie zur Erklärung ihres Gegenstandes mit dem theoretischen Instrumentarium der Soziologie, das es ihr zudem ermöglicht, die Bevölkerungsbewegung bezüglich ihrer gesellschaftspolitischen Relevanz zu analysieren.

Der Einspruch im Steuerrecht: Grundlagen und Praxis

Das Buch gibt einen Überblick über das Einspruchsverfahren und erläutert Vor- und Nachteile gegenüber dem Antrag auf schlichte Änderung. Häufige Fehlerquellen wie die Fristberechnung werden praxisnah mit zahlreichen Beispielen und Checklisten dargestellt. Als weitere Arbeitshilfen liefert das Werk Mustereinsprüche, um die ersten Schritte im Einspruchsverfahren zu erleichtern.

Additional resources for 50 Schlüsselideen Erde

Sample text

Das abgereicherte Restmagma ist härter und dringt seitlich in die darunterliegende Mantellithosphäre ein. Wet Spots Generell gilt: Je heißer der Manteldiapir, umso mehr Schmelze proZirkulieren Mantelgesteine innerhalb eines doppelten Konvektionssystems (gestrichelte Pfeile) oder besteht der gesamte Mantel aus einer einzigen Konvektionszelle? Oberer Mantel Unterer Mantel duziert er – mit Ausnahmen. Beispielsweise produzierten die Vulkane der Azoren im Mittelatlantischen Rücken mehr Magma als an anderen Stellen des Rückens, und denVulkan noch ist es kühler.

Jahre 63 Mio. Jahre Der Südatlantik öffnet sich Vulkanismus in NWSchottland, als Grönland sich endgültig von Europa trennt Seafloor Spreading Ein künftiger mittelozeanischer Rücken? Ein Ast des Zentralindischen Rückens verläuft entlang der Arabischen Halbinsel in das Rote Meer, das selbst entweder ein in einem Frühstadium stehen gebliebener oder noch im Werden begriffener Ozean ist. Im Golf von Aden verzweigt sich der Rücken und erreicht in Äthiopien das Festland, um schließlich in den Ostafrikanischen Grabenbruch zu münden.

Dan McKenzie im BBC Radio (1991) ʻ Hot Spots Das Magma, das aus den Spalten der Mittelozeanischen Rücken ausfließt, unterscheidet sich in seiner Zusammensetzung vom Mantelgestein. Auf seinem Weg nach oben sinkt in dem heißen Manteldiapir der Druck und er beginnt zu schmelzen. Aber lediglich ein geringer Anteil – meist 10 bis 12 % – schmilzt. Diese Schmelze bewegt sich in winzigen Gesteinsporen und entlang der Kristallgrenzen nach oben. Dabei vereinigen sich die heißen Tröpfchen zunehmend und bilden innerhalb des Erdinneren größere Körper aus geschmolzenem Gesteinsmaterial.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 18 votes